Mensa Moltke • Karlsruhe

1

Für die in den Jahren 2004-2006 erstellte Mensa in der Moltkestraße steht eine Dach- und Fassadensanierung an. Das Gebäude befindet sich im Eigentum des Landes Baden-Württemberg und wird von den Studierenden und Bediensteten der Hochschule für Technik und Wirtschaft, der PädagogischenHochschule und der Staatlichen Akademie für bildende Künste genutzt.

Um einen reibungslosen und witterungsunabhängigen Bauablauf sowie einen durchlaufenden Mensabetrieb während der Bauzeit zu gewährleisten wird das gesamte Gebäude mit einer Gerüstkonstruktion und einem die gesamte Dachfläche überspannenden Gerüstdach „eingehaust“. Diese deutlich sichtbaren temporären Zusatz-Konstruktionen werden ab Mitte Februar 2018 aufgebaut und nach Beendigung der Bauarbeiten wieder entfernt. Der Charakter der Fassade wird auch nach der Sanierung beibehalten.